EOS-600D-FSL-w-EF-S-18-135mm-IS-w-SPEEDLITE-270EX-II1-300x224 in Canon 600D

Canon 600D - Foto by Canon

Die Canon 600D ist da – Canon bietet neues Arbeitsspektrum mit dieser digitalen Spiegelreflexkamera. Das Nachfolgemodell der Canon 500D / 550D ist somit auf dem Markt, im Gegensatz zu der Canon 500D bietet die Canon 600D ein ausklappbares und schwenkbares Display und eine integrierte Blitzsteuerung über Wireless.
Der 18 Megapixel (APS-C) CMOS-Sensor bietet detailreiche und farbenprächtige Fotos. Das Vorgängermodell die Canon 500D hat im Vergleich nur einen 15,1-Megapixel-CMOS-Sensor, wobei man an dieser Stelle sagen muss, dass die 15,1 Megapixel schon atemberaubend sind.
Scene Intelligent Auto Modus – Noch schnellere und bessere Ergebnisse, wenn man diesen Modus benutzt. Der Auto Modus wurde komplett überarbeitet und bietet jetzt ein großes Spektrum in der Fotografie.
Full HD-Videos dürfen natürlich auch nicht fehlen, die Canon 600D hat wie das Vorgängermodell ebenfalls einen Moviemodus, mit dem man schöne Momente festhalten kann. (1.920 x 1.080 (29,97, 25, 23,976 B/s) – HD Videofunktion bei neuen digitalen Spiegelreflexkameramodellen nicht mehr wegzudenken.
Ansonsten können wir Ihnen diese Kamera nur weiterempfehlen, es ist eigentlich schon kein Einsteigermodell mehr, mit diesen vielseitigen Funktionen. Probieren Sie es aus und stürzen sich in ein Abendteuer, das unbeschreiblich ist.

 

Wichtige Daten auf einen Blick:

•    18 Megapixel APS-C CMOS-Sensor
•    Scene Intelligent Auto Modus
•    Moviemodus für Full-HD-Videos
•    Menüführung auf dem Monitor
•    Reihenaufnahmen mit bis zu 3,7 B/s
•    9-Punkt-Weitbereich-AF
•    Dreh- und schwenkbares 7,7 cm (3,0 Zoll) LCD, ca. 1.040.000 Bildpunkte
•    Basic+ und Creative-Filter
•    Integrierte Wireless-Blitzsteuerung

Written on August 27th, 2011
Alle Fotos auf michaelbrauer.de unterliegen dem Urheberrecht, Fotos sind ebenfalls ein freies Gedankengut.
Theme Adventure by Eric Schwarz

MichaelBrauer Photography

Fotos die bewegen